SchwulWandern Braunschweig
SchwulWandern Braunschweig

Die Ith-Kammwanderung

Samstag, 14. Mai 2016
 

Der Ith ist ein ca. 20 Km langer Höhenzug im Weserbergland mit vielen Klippen und bietet einige Möglichkeiten für schöne Wanderungen. Am nördlichen Ende bieten sich schöne Rundwanderungen an, aber der Hauptkamm ist eigentlich nur als Streckenwanderung zu machen.


Es wird eine vor allem im Frühjahr sehr schöne Wanderung. Buchenwälder säumen den Weg und man hat immer wieder tolle Blicke nach Westen zur Weser. Und es tauchen ab und an schroffe Felskanten, urige Bäume, und andere seltsame Gestalten auf.


Am Ende wollen wir mit euch noch die Rothesteinhöhle besuchen und dann den Kaffee und Kuchen im Vereinsheim der Segelfreunde genießen.

 

Da es keinen geeigneten öffentlichen Nahverkehr gibt, müssen wir nach der Wanderung wieder mit Autos zum Ausgangspunkt zurückfahren. Daher ist es diesmal günstiger, wenn wir etwas mehr Autos haben (idealerweise doppelt so viele Sitzplätze in den Autos wie Leute mitkommen).

 

Steckbrief der Wanderung:

  • Länge des Weges: ca. 19 km
  • Schwierigkeit: etwas anstrengend mit häufigen, aber nur kurzen Auf- und Abstiegen auf schmalen Pfaden, feste Schuhe sind angebracht.
  • Treffen:  
    9:00 Uhr Braunschweig, Mensaparkplatz Katharinenstraße, oder um
    10:30 Uhr direkt am Parkplatz vor dem Segelfluggelände Ithwiesen / Holzen-Ith
  • Zu erreichen über die B240 (Schilder nach Eschershausen/Duingen/Holzminden) zwischen Eschershausen und Capellenhagen links auf die Bergseitenstrasse, Holzen,  abbiegen und bis zum Parkplatz fahren (nicht auf das Flugplatzgelände fahren)
  • Von dort dann gemeinsame Fahrt zum Startpunkt der Wanderung in der Nähe von Salzhemmendorf
  • Einkehr zu Kaffee und Kuchen am Ende der Wanderung
  • Rückfahrt ab ca. 18:30 Uhr

 

Nähere Infos bei Achim oder über das Kontaktformular

Ansprechpartner

WetterOnline
Das Wetter für
Braunschweig
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwulwandern Braunschweig