SchwulWandern Braunschweig
SchwulWandern Braunschweig

Wandern um den Wallfahrtsort – von Marienborn zum Mausoleum

Samstag, den 10. September 2016

 

An diesem Termin laden uns Reinhard und Uwe K. zu einer Wanderung in das Umland von Marienborn ein.

Wir wollen von Marienborn aus eine Rundtour in Richtung Süden unternehmen, die uns durch Wälder und Felder zum Mausoleum des Grafen Neidhardt von Gneisenau in Sommerschenburg führt. Dieser große Feldherr besiegte 1815 Napoleon in der Schlacht bei Waterloo. Zunächst aber werden wir hinaufsteigen zum Rodenberg (209 m), auf dem dereinst ein großer Holzturm als trigonometrischer Punkt diente und von wo eine weite Rundumsicht möglich ist, werden den Bullerspring, die Quelle des Bächleins Wirpke passieren und werden dann an oben genanntem Mausoleum eine Rast einlegen. Wenn es klappt, ist sogar eine kurze Besichtigung des Mausoleums möglich.

 

 

Vorbei am nicht zugänglichen Schloss, das dereinst Gneisenau für seine Verdienste vom preußischen König erhielt, geht es dann in die ehemalige Bergbauregion, wo auch eine nicht offizielle Bademöglichkeit - allerdings nur für Schwimmer - besteht. 

 

Über eine neu angelegte Trasse erreichen wir danach den Heidberg,  der mit 211 Meter Höhe die höchste Erhebung des Landkreises Börde ist, aber leider keinerlei Aussicht bietet. Von hier aus starten wir den Rückweg nach Marienborn, wo uns Kaffee und Kuchen in der Jägerklause erwarten.

Steckbrief der Wanderung:

  • Länge des Weges: ca. 16 km
  • Schwierigkeit: hügelig und teilweise bei Feuchtigkeit rutschig.

 

  • Treffen:  9.00 Uhr Braunschweig, Mensaparkplatz Katharinenstraße, oder um 10:00 Uhr direkt am Parkplatz neben der Kirche in Marienborn. Fürs Navi: Altes Gut, 39365 Marienborn.

 

  • Anfahrt per PKW: Über A2 bis Abfahrt Alleringersleben, dann in südwestlicher Richtung ca. 4 km bis Marienborn. Nach Passieren des Bahnüberganges die geradeausführende Hauptstraße entlang bis zur rechts, etwas erhöht liegenden Kirche.
  • Deutsche Bahn: ab BS 9.17 Uhr – an Marienborn 9.53 Uhr (zwecks Shuttle von Marienborn Bahnhof zur Kirche bitte auf Uwes Handy anrufen, da meines am Startpunkt der Wanderung keinen Empfang hat) /
  • ab MD: ungünstige Verbindung, aber nach vorheriger Anmeldung (bis Freitagabend) Mitfahrmöglichkeit bei mir 9.00 Uhr ab MD Hbf.

 

  • Rückfahrt per Bahn nach BS: 16.06 Uhr und 18.06 Uhr.

 

Ansprechpartner

WetterOnline
Das Wetter für
Braunschweig
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwulwandern Braunschweig