SchwulWandern Braunschweig
SchwulWandern Braunschweig

Fahrradtour "Rund um das Steinhuder Meer"

Liebe Wanderfreunde,
herzlich laden wir am Samstag, den 13. Mai zu einer Fahrradtour (ca. 47 km) rund ums Steinhuder Meer ein.

Die Route
Unsere Tour führt uns erst unter und über den Bahngleisen ein stückweit entlang der Westaue aus Wunstorf heraus.


Auf landwirtschaftlichen Wegen geht es über die Ortschaften Klein und Groß Heidorn in nord-westliche Richtung zum Steinhuder Meer. 'Unterwegs sehen wir in etwas Entfernung den Fliegerhorst Wunstorf (Stützpunkt des Lufttransportgeschwaders 62 der Bundeswehr und Ju-52-Museums). Entgegen des Uhrzeigersinns geht's nun um das Meer nur bis wir es sehen, wird es noch etwas dauern.

 

Nach ca. einer Stunde Fahrt haben wir das Naturschutzgebiet erreicht und unseren 1. Stopp. Über einen 500 Meter langen Pfad, der zum Teil auf Holzstegen über feuchten Untergrund mit zahlreichen seltenen Pflanzen wie Torfmoosen und Wollgräser verläuft, gelangen wir zu Fuß zu einem im sumpfigen Ufer stehenden Beobachtungsturm. Es erwartet uns ein schöner 1. Blick auf das Meer und das davorliegende Sumpfgebiet.

Wieder auf dem Sattel führt uns der Rundweq weiter fernab von Straßen über den sogenannten Vogeldamm durch einen lichten Wald zum touristischen Zentrum am Nordufer. Wir erreichen die zweitgrößte Ortschaft am Steinhuder Meer mit großer touristischer Infrastruktur: Mardorf. Mehrere Kilometer geht es direkt am Ufer entlang und wir haben vom Sattel aus einen tollen, direkten Blick auf die unzähligenSegelboote an den Bootsstegen.

Aber Vorsicht ... natürlich haben wir strahlenden Sonnenschein bestellt, hoffen aber auch, dass Samstagmittag noch nicht so viele Besucher unterwegs sind. Der Weg ist mitunter recht schmal wenn man sich diesen mit Fußgängern und Gegenverkehr teilt.


Am frisch in diesem Jahr eingeweihten Naturparkhaus in Mardorf machen wir unseren nächsten Stopp. Eine kleine, überschaubare Ausstellung bietet sich für einen kurzen Besuch für Interessierte an.


Entlang an Dauercampern entfernt sich nun die Route erneut vom Wasser und führt wieder auf landwirtschaftlichen Wegen zum nächsten Naturpark Highlight: den schwimmenden Wiesen oder auch Meerbruchswiesen genannt.


Rund um den Meerbach, dem einzigen Abfluss des Sees, gibt es eine Vielzahl von Vögel von verschiedenen Beobachtungspunkten aus zu beobachten. Hier machen wir unsere größere Rast bevor wir die westlichste Flanke unserer Tour wieder verlassen.

 

An Feuchtwiesen vorbei sehen wir zur Rechten in der Ferne den Ort Rehburg und etwas später erblicken wir geradeaus in Hagenburg die ehemalige Sommerresidenz der Schaumburger Grafen. Entlang am Hagenburger Kanal führt uns der Weg zurück ans Ufer des Steinhuder Meers.


Hier angekommen heißt es erneut Stopp. Sofern das Wetter mitspielt bietet sich hier geradeaus ein fantastischer Blick auf die Insel Wilhelmstein und rechter Hand auf Steinhude.

 

Nur noch ein paar Kilometer durch den Bruchwald geht es jetzt nach Stelnhude, wo wir in den Strandterrassen den Blick auf das Meer nochmal bei Kaffee und Kuchen genießen können, bevor wir abschließend gemütlich auf einem leicht abfallenden Waldweg unsere Rückfahrt nach Wunstorf antreten.

 

Zahlen, Daten, Fakten

  • Wir treffen uns am 13.05.2017 um 09:00h mit Fahrrad am Hauptbahnhof Braunschweig
  • oder um 10:30h mit Fahrrad am Bahnhof Wunstorf (Nordseite).

Ein Ausleihen von Fahrrädern am Steinhuder Meer ist nicht möglich.

 

Für Bahnreisende:.
Verbindung Braunschweig Hbf - Wunstorf:
Hin: Braunschweig Hbf ab: 09:20h, GI. 5, WFB95826, Wunstorf an: 10:21h, GI. 7
Rück: Wunstorf ab: 18:35h .•GI 8, WFB95785, Braunschweig Hbf an: 19:41h, GI. 5


Verbindung Magdeburg - Braunschweig:
Hin: Magdeburg Hbf ab: 07:33h, GI. 10, RB16446, Braunschweig Hbf an: 08:42h, GI. 8
Rück: Braunschweig Hbf ab: 20:10h, GI. 7, IC2435, Magdeburg Hbf an: 20:56h


Für Autoanreisende:
Direkt an der Nordseite des Bahnhofs Wunstorf gibt es neben dem ZOB Park & Ride Parkplätze
 

Ansprechpartner

WetterOnline
Das Wetter für
Braunschweig
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwulwandern Braunschweig