SchwulWandern Braunschweig
SchwulWandern Braunschweig

Von Einbeck zur Burg Greene und dem Naturschutzgebiet Altendorfer Berg

Samstag, 14. Mai

Unsere zweite Frühlingswanderung wird uns von der Stadt Einbeck aus in den schönen Greener Wald führen. Unser Ziel ist die Burg Greene, die hoch über dem Leinetal liegt. Ihr mächtiger Bergfried ist noch erhalten und begehbar und bietet schöne Ausblicke über die Leine und das Leintal.

 

Der Greener Wald gehört zu einem FFH-Gebiet und liegt im Landkreis Northeim zwischen Einbeck im Süden, Kuventhal im Westen und Greene im Nordosten. Das Landschafts-schutzgebiet ist bekannt für viele seltene Pflanzenarten wie Orchideen und Enzian sowie für eine vielfältige und schöne Landschaft.

 

Vielleicht ist es morgens noch etwas kühl, da kommt es uns gelegen, dass die Wanderung mit dem Aufstieg zur Schwarzen Hütte beginnt, einem Wegkreuz über dem Leinetal. Dabei nehmen wir, sobald wir den Stadtrand von Einbeck erreicht haben, eher kleinere Wege, die uns auf teils schmalen Pfaden durch den Wald führen.

 

Die Wanderung ist 19 km lang.

 

Wenn Ihr bei SchwulWandern mitkommen wollt, meldet Euch bitte über das Kontaktformular an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwulwandern Braunschweig