SchwulWandern Braunschweig
SchwulWandern Braunschweig

               SchwulWandern Braunschweig

SchwulWandern ist eine offene Gruppe von Männern, die sich an jedem 2. Samstag von April bis November treffen, um gemeinsam die nähere und weitere Umgebung von Braunschweig zu erkunden. Jeder ist herzlich eingeladen, uns kennenzulernen und mitzuwandern.

 

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenes Risiko. Festes Schuhwerk ist empfohlen. Für Verpflegung und Getränke sorgt jeder selbst. Die Touren sind meistens zwischen 15 - 20 Kilometer lang und vom Anspruch leicht bis mittelschwer. Jede Wanderung endet mit einer gemeinsamen Einkehr zu Kaffee, Kuchen oder auch etwas Herzhaftem.

 

Kurz vor jeder Wanderung werden Euch die ausführlichen Beschreibungen mit Startzeit, Treffpunkt, Länge und Dauer per Mail zugeschickt.

 

In 2021wollen wir wieder zusammen SchwulWandern:

 

10. April: Wenn es uns dann schon erlaubt wird, bieten wir eine Wanderung im Ith an.

08. Mai: Wir starten mit der Frühlingswanderung über den Kleinen Fallstein.

12. Juni: Zum Sommeranfang geht es in den Sackwald zwischen Freden und Alfeld.

10. Juli: Im Sommer radeln (!) wir im Allertal nördlich von Gifhorn.

14. August: Rund um Wipshausen geht die Sommerwanderung.

11. September: Auf Räuberhauptmann Roses Spuren durch den Lappwald.

8.-10. Oktober: Wanderwochenende im Teutoburger Wald (nur mit Anmeldung).

13. November: Abschlusswanderung in der Asse.

 

Das alles geht aber nur, wenn die Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen es uns erlaubt.

Wir freuen uns immer über neue Interessenten. Wer Fragen hat, oder neu in den Mailverteiler aufgenommen werden möchte, melde sich bitte über das Kontaktformular.

Ansprechpartner

WetterOnline
Das Wetter für
Braunschweig
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwulwandern Braunschweig